Wohltuer Bio Erdmandelmehl 1000g – Produkttest

Da ich an einer Fructose-Intoleranz leide, habe ich mir schon vor einiger Zeit den Bio Reissirup-Erdmandel-Aufstrich von Werz gekauft und war begeistert vom nussigen Geschmack. Jetzt wollte ich Erdmandeln einmal selbst in der Küche verarbeiten und bin dabei auf dieses Bioprodukt von Wohltuer gestoßen.

Das Mehl kommt luftdicht verpackt in einer Tüte mit Druckverschluss. Es schaut sehr frisch aus, hat einen frischen Geruch und einen leckeren Geschmack. Es ist sehr fein gemahlen.

Zunächst habe ich ein Rezept aus dem Kochbuch Fructopia mit fructosearmen Gerichten ausprobiert. Das sind Plätzchen aus Erdmandeln, gesüßt mit Reissirup sowie mit weiteren Zutaten, wie Kartoffelmehl, die aber geschmacksneutral sind.

Das Erdmandelaroma kommt in den Plätzchen sehr gut zur Geltung. Da die Erdmandeln selbst schon süß sind fällt es auch nicht stark ins Gewicht, dass Reissirup etwas weniger süß ist als Zucker. Dazu kommt der wirklich einzigartige nussige Geschmack.

Gerne verwende ich das Produkt auch zum verfeinern meines Müslis mit Haferflocken, Milch und Bananen.